Wandertage im Naturpark Pfälzer Wald

 

Wir verbringen fünf erlebnisreiche und erholsame Wandertage in wunderschöner Landschaft zwischen Weinbergen und bunten Misch- und Keschdewäldern (Esskastanien) im Naturpark Pfälzer Wald.

Unsere Pension liegt oberhalb des malerischen Weindorfes St. Martin
an der Kropsburg direkt am Waldrand
mit Blick über die Weinberge.

 

Von dort aus machen wir Wanderungen zum Hambacher Schloss, zur Burg Trifels, zur 673m hoch gelegenen Kalmit, zur Burgruine Rietburg und wir laufen durch die bunt gefärbten Weinberge. 

Wir kosten den neuen Wein, können Kastanien (Esskastanien/Maronen) sammeln und machen auch eine Weinprobe beim Winzer.

 

Die Pfalz in ihrer schönsten Zeit, der Weinlesezeit.

 

Wir wandern an allen 5 Tagen.

 

 

Tourenlängen: zwischen 16 und 21 km,
d.h. am An- und Abreisetag entsprechend  ein wenig kürzer.

 

Termin: 21.- 25. September 2017

Preis:    485,- €  inkl. Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer
                         inkl. Transfer zur 4-Burgen-Wanderung am 3. Wandertag